Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden:

Häufig treten kleine Beschwerden wie Sodbrennen, Übelkeit und Erbrechen auf, diese können manchmal mit einfachen Hausmittelchen, Homöopathie und der Akupunktur behoben werden.

Aber nicht immer hilft das „Hausmittelchen“ und die Beschwerden haben eine andere Ursache. Im Rahmen der Vorsorge erhalten Sie selbstverständlich auch Hilfe von mir, wenn gewünscht kann dies ganz unkompliziert und bequem bei Ihnen zu Hause durchgeführt werden.

Zurück

kind